P R O D U K T  D E S I G N
Unter dem Label ART&SOUND wurde 1978 - initiiert von Stephan Nöcker - ein anspruchsvolles High-End-Projekt konzipiert, entwickelt und 1979 vollendet.

Ausgangspunkt war das von internationalen Innenarchitekten und Einrichtern schamhaft hinter Vorhängen versteckte uniforme Holzkistendesign handelsüblicher HiFi-Lautsprecherboxen.

Marmorlautsprecher Naturstein-RegalMit der Entwicklung des Objekt-Standlautsprechers ART&SOUND ASN1 gelang erstmalig ein marktfähiges Produkt auf internationalem Niveau. Aufgrund seiner exzellenten und authentischen Musikwiedergabeeigenschaften wurde dieses Klangobjekt gleichermaßen von konzerterfahrenen Musikliebhabern wie von Puristen des State-of-the-Art begeistert gefeiert und von renommierten Trendsettern, Innenarchitekten und Einrichtern ästhetisch und musikalisch überzeugend in gehobenes Ambiente integriert.

Marmorlautsprecher ASN2 LaborDer wachsenden Nachfrage des Marmorlautsprechers ASN1 wurde mit der Lizenzherstellung und dem weltweiten Vertrieb durch UP&UP Italia entsprochen und mit den neu entwickelten Monitoren ASN2 und ASN3 das Marktsegment der exklusiven High End Speakers mit Marmorgehäuse weiterentwickelt.

Produktidee, Entwicklung und Design: Stephan Nöcker

Marmorlautsprecher Art&Sound ASN1
ART&SOUND ASN1
Standlautsprecher
Marmor Bianco Ugliano


Marmorlautsprecher Art&Sound ASN2
ART&SOUND ASN2
Lautsprecher Monitor
Marmor Bianco Carrara


Marmorlautsprecher Art&Sound ASN3
ART&SOUND ASN3
Lautsprecher Monitor
TriColore: Rosso Bilbao, Nero Marquinia und Bianco Ugliano



HOME

PORTFOLIO

WEB NEWS

ADMIN


IMPRESSUM


Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt Stephan Nöcker
keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten
sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.